logo sn

grafik claim sn

Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz

Was ist eine Betreuungsgruppe
Menschen mit Demenz leiden an fortschreitendem Nachlassen der Erinnerungsfähigkeit und des Denkvermögens. Durch die veränderte Situation verspüren Betroffene und deren Angehörigen eine zunehmende Belastung im Alltag. Betreuungsgruppen bieten hier Entlastung.

Unsere Betreuungsgruppe findet ab April 2019 regelmäßig einmal pro Woche von 14.00 bis 17.00 Uhr am Donnerstag im AWO Bürgertreff, KiWest, Miesbacher Str. 13, statt.
Sie ist auf die speziellen Bedürfnisse von Menschen mit Demenz ausgerichtet und bietet dem Betroffenen:

  • Teilnahme an Geselligkeit auch außerhalb des gewohnten Alltagsumfeldes,
  • Teilnahme an gemeinsamen Aktivitäten
  • Förderung von Fähigkeiten
  • Aufmerksamkeit für die eigenen Interessen
  • Emotionale Nähe, Wertschätzung und Zuwendung
  • Aufbau neuer Kontakte und Beziehungen

Die Gruppe wird von Fachkräften geleitet und von geschulten Helferinnen und Helfern unterstützt.

Für den Angehörigen bietet die Betreuungsgruppe:

  • Freizeit und damit die Möglichkeit, eigenen Interessen nachzugehen
  • Entlastung
  • eigene Kräfte wieder aufzutanken, um den Anforderungen des gemeinsamen Alltags gewachsen zu sein,
  • Gelegenheit zur Aussprache und zum Erfahrungsaustausch

Die Betreuung kostet 25,-- Euro pro Besuch. Die Kosten können bei den Pflegekassen im Rahmen des § 45b Pflegeversicherungsgesetz geltend gemacht werden. Auf Wunsch bieten wir auch einen Fahrdienst an. Die Kosten übernimmt das Soziale Netzwerk. Für nähere Informationen oder Anmeldung wenden Sie sich bitte an unsere Soziale Servicestelle.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok